loadingcheckcrossheart-filledheart-minusheart-outlinedheart-plusinfozoom-inzoom-out

Re/Search

Wirklich weiterkommen - Eine Initiative der Hochschulen des Landes Sachsen-Anhalt

Filter

Interessen

Lege fest, welche Themen dich persönlich interessieren. Verschiebe dazu den Punkt auf der Skala. Interessensfelder, die dir überhaupt nicht liegen, schiebst du auf Minus. Felder, die du magst auf Plus. Liegt der Punkt mittig und somit neutral, fließt das Interessensgebiet nicht in das Auswahlergebnis ein.

  • Kreatives
  • Kultur
  • Wirtschaft
  • Soziales & Gesellschaft
  • Technik & Naturwissenschaften
  • Sport & Ernährung

Fächergruppen

Um dir einen Überblick zu verschaffen, haben wir ähnliche Studiengänge in Fächergruppen zusammengefasst. Wähle diejenigen aus, die dich ansprechen.

Hochschultyp

Ein Universitätsstudium passt zu dir, wenn du gerne Dinge hinterfragst und dir theoretisches Wissen aneignen willst. An Universitäten lernst du wissenschaftliche Arbeitsweisen und bist durch forschungsorientierte Lehre am Puls der Zeit. Studiengänge wie Medizin oder Jura werden nur an Universitäten angeboten.

Ein Studium an einer Fachhochschule – oder heute offiziell: Hochschule für angewandte Wissenschaften – ist anwendungsorientiert. Du behandelst praxisorientierte Fragestellungen und gewinnst berufsrelevante Kenntnisse durch Praxissemester in Unternehmen und anderen Institutionen.

Wenn du dein gestalterisches und künstlerisches Talent weiter ausbauen willst, bist du an einer Kunsthochschule richtig. Denn diese bietet dir eine Ausbildung in den bildenden, gestalterischen und darstellenden Künsten.

Abschluss

Das Bachelorstudium führt in sechs bis acht Semestern zum ersten berufsqualifizierenden Abschluss.

Das Staatsexamen ist die staatliche Abschlussprüfung in Berufen, an denen besonderes öffentliches Interesse besteht. Das sind insbesondere Studiengänge der Human- und Zahnmedizin, der Rechtswissenschaft, der Lebensmittelchemie und Pharmazie.

Das Lehramtsstudium schließt du auch mit einem Staatsexamen ab. Für die bessere Übersicht kannst du die Lehramtsstudiengänge separat anzeigen lassen.

In Sachsen-Anhalt schließt du die Kunststudiengänge nach zehn Semestern mit einem Diplom ab.

Wenn du dich nach dem Erststudium noch spezialisieren oder weiterqualifizieren willst, machst du im Anschluss einen Master.

Stadt

In der Karte von Sachsen-Anhalt werden alle Hochschulstandorte angezeigt. Hast du deinen Wunsch-Studienstandort bereits ausgewählt? Dann klicke auf den jeweiligen Ort.

Hochschulen in Sachsen-Anhalt

Wenn du schon eine oder mehrere Hochschulen in der engeren Auswahl hast, dann setze diesen Filter.

Studienform

Zulassungsmodus

Zulassungsfreie Studiengänge: Um dich einschreiben zu können, benötigst du in der Regel keine weiteren speziellen Voraussetzungen. Es genügt das Abitur, die Fachhochschulreife oder bestimmte berufliche Qualifikationen.

Zulassungsbeschränkte Studiengänge: Für eine Einschreibung in einen dieser Studiengänge, gilt es bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen. Das kann eine örtliche Beschränkung, eine bundesweite Beschränkung oder ein Auswahl-/ Eignungsverfahren sein. Welche Voraussetzungen du im Detail erfüllen musst, erfährst du auf den Seiten der Hochschule.

Studienbeginn

Der Zeitpunkt, zu dem du das jeweilige Studienfach beginnen kannst.

Persönlichkeitstest RE/FLECT Zum Test

Hast du bereits unseren Persönlichkeitstest Re/Flect gemacht, kannst du hier dein Ergebnis einbeziehen. Re/Search zeigt dir auf dieser Grundlage Studiengänge, die zu deinem Persönlichkeitsprofil passen. Liegt noch kein Testergebnis vor, kannst du dies hier nachholen.

Klick mich
und wähle aus

0 von 0

Erststudiengängen
in Sachsen-Anhalt.

filtern anzeigen
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Infor­ma­tik

Master of Science, 120 LP

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

  • Starttermin
    nur Wintersemester
    Regelstudienzeit
    4 Semester
    Zugangsvoraussetzung
    zulassungsfrei

Das Masterstudium der Informatik vermittelt wissenschaftlich fundierte, analytische und kreative Fähigkeiten für die Neu- und Weiterentwicklung der Software von Basissystemen der Informatik und von komplexen Anwendungssystemen. Darüber hinaus soll das Verständnis grundlegender Konzepte der Informationsverarbeitung und der Entwicklung von Hardware gefördert sowie die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Auswirkungen des Einsatzes von Informationstechnologie angeregt werden. Das Studium soll die Absolventinnen und Absolventen für eine erfolgreiche Tätigkeit über das gesamte Berufsleben befähigen und vermittelt daher nicht nur gegenwartsnahe Inhalte, sondern auch theoretisch untermauerte Konzepte und Methoden, die über aktuelle Trends hinweg Bestand haben. Das Master-Studium der Informatik vermittelt die Fähigkeiten und Kompetenzen, die für eine eigenverantwortliche Tätigkeit in Wirtschaft und Industrie, zur Leitung von Projekten oder zur Planung von Entwicklungsaufgaben erforderlich sind.

  • Studienfelder, Schwerpunkte

    Algorithmen und Theoretische Informatik, Bildanalyse und maschinelles Lernen, Bioinformatik, Datenbanken und Informationssysteme, e-Humanities, Softwaretechnik und Übersetzerbau, Technische Informatik und IT-Sicherheit, Wirtschaftsinformatik

Weitere Informationen findest du auf der Website der Hochschule. Wenn du das möchtest, klicke einfach folgenden Link.

Mehr zum Studiengang

Diese Studiengänge könnten dich auch interessieren:

Auf der Basis deiner bisherigen Auswahl haben wir für dich noch ein paar andere Dinge herausgesucht. Je mehr du filterst, umso genauer wird das Ergebnis

Re/Search

Erforsche und finde: Dein Studium in Sachsen-Anhalt

Erforsche und finde: Dein Studium in Sachsen-Anhalt

Möchtest du wirklich beenden?

Da hast du etwas zu viel gefiltert. Mit deinen Kriterien ist kein Studiengang mehr übrig. An der Ziffer in der Klammer kannst du sehen, ob noch ein Studiengang mit deinen Filterkriterien übrig bleibt.

Du hast dir noch keine Studiengänge gemerkt. Du kannst deine Favoriten sammeln, indem du das Herzchen drückst. Für die Studienberatung kannst du sie dann ausdrucken.

Deine persönliche URL

Du möchtest die Liste an gespeicherten Studiengängen zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal abrufen? Kein Problem: Kopiere die URL, lege sie als Lesezeichen ab oder versende sie per Mail. Alternativ kannst du auch über diesen QR-Code darauf zugreifen.