Zulassungsfreie Studiengänge: Ist einer für dich dabei?

Bewirb dich noch bis zum 15.09. für einen der rund 200 zulassungsfreien Studiengänge in Sachsen-Anhalt. Aber Achtung: Im Harz musst du noch etwas schneller sein und hast bis zum 31.08. Zeit.

Zulassungs-was? Du hast es zwar schon mal gehört, bist dir aber nicht sicher: Was heißt zulassungsfrei? Was bedeutet NC-frei? Warum kann man sich jetzt noch einschreiben?

„Ohne NC“ oder „NC-frei“ bedeutet, dass es keine begrenzte Anzahl von Studienplätzen gibt. Die Fächer sind so organisiert, dass es für alle Bewerber*innen einen Platz gibt. Für dich bedeutet das, weder deine Abiturnote noch andere Kriterien wie eine Aufnahmeprüfung entscheiden darüber, ob du das jeweilige Fach überhaupt studieren kannst. Das ist auch der Grund, warum du dich immer noch dafür bewerben kannst. Die Hochschulen müssen nicht erst prüfen, ob du zu denen gehörst, die einen bestimmten Schnitt im Schulabschluss erreicht hast oder bestimmte Fähigkeiten vorher mit einem anderen Aufnahmeverfahren prüfen.

HOCHSCHULE HARZ

In der Hochschule Harz endet die Einschreibefrist für die zulassungsfreien Studiengänge am 31. August 2019. Bis dahin kannst du zwischen 14 zulassungsfreien Bachelor-Studiengängen wählen, deine Bewerbung online abschicken und im Wintersemester 2019/2020 in Wernigerode oder Halberstadt dein Studium beginnen.

Das Angebot reicht von klassischen Studienfächern wie zum Beispiel BWL und Informatik bis zu eher unbekannte wie Europäisches Verwaltungsmanagement oder Smart Automation: Du hast die Wahl!

Für Unentschlossene bietet die Hochschule Harz das Orientierungsstudium an. Hier kann man verschiedene Studienfächer während zwei Semester studieren und sich danach entscheiden.

Hier geht es zum Studienangebot der Hochschule Harz.
Mehr Infos zum Orientierungsstudium findest du auf der Hochschulseite.
Was uns Dr. Louisa Klemmer im Interview zum Orientierungsstudium erzählt hat, kannst du hier lesen.

HOCHSCHULE MERSEBURG

Die Hochschule Merseburg hat von A wie Angewandte Chemie bis W wie Wirtschaftsingenieurwesen 13 zulassungsfreie Bachelor-Studiengänge zu bieten.

Außerdem gibt es noch KOMPASS: Ein Kompass hilft einem, die richtige Richtung zu finden. Das ist auch das Ziel des Orientierungssemesters KOMPASS an der Hochschule Merseburg. Wenn du weißt, dass du etwas mit Technik und Naturwissenschaften studieren möchtest, dich nach dem Abitur aber nicht sofort festlegen möchtest, dann nutze das erste Semester und finde heraus, welcher Studiengang der richtige für dich ist.

Hier geht es zum Studienangebot der Hochschule Merseburg.
Hier findest du mehr Infos zum KOMPASS.

HOCHSCHULE MAGDEBURG-STENDAL

Die Hochschule Magdeburg-Stendal hat nicht nur einen grünen Campus zu bieten, sondern auch spannende zulassungsfreie Studienfächer wie Recycling und Entsorgungsmanagement, Wasserwirtschaft oder Angewandte Statistik und seit diesem Semester auch Mensch-Technik-Interaktion.

Wenn dir das alles zu technisch klingt, dann ist eventuell Internationale Fachkommunikation und Übersetzen oder Betriebswirtschaftslehre etwas für dich.

Hier geht es zur Hochschule Magdeburg-Stendal.

HOCHSCHULE ANHALT

An den Standorten in Bernburg, Dessau und Köthen bietet die Hochschule Anhalt dir eine Vielzahl an Studienfächern. Du kannst nicht nur am bekannten Bauhaus in Dessau Architektur studieren oder Landwirtschaft am innovativen Campus Bernburg-Strenzfeld, sondern auch Medientechnik in Köthen oder Immobilienwirtschaft in der Bernburger Altstadt.

Und das ist noch nicht das komplette Studienangebot: Insgesamt kannst du für das kommende Semester noch zwischen 26 zulassungsfreien Bachelor-Studienangeboten wählen.

Hier geht es zum Studienangebot der Hochschule Anhalt.

MARTIN-LUTHER-UNIVERSITÄT HALLE-WITTENBERG

Die Martin-Luther-Universität in der Saale-Stadt Halle ist eine Volluniversität mit einem breitgefächerten Angebot: Über 100 zulassungsfreie Studiengänge mit Bachelor- oder Staatsexamen-Abschluss kannst du im Erststudium beginnen. Falls du die Schulzeit jetzt schon vermisst und irgendwann wieder an die Schule zurückkehren möchtest: Schau dir die 26 Lehramtsstudiengänge an, die die Universität Halle dir bietet.

Für deine Bewerbung an der Uni Halle hast du sogar etwas länger Zeit, die Frist endet am 30. September.

Hier geht es zum Studienangebot der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

OTTO-VON-GUERICKE-UNIVERSITÄT MAGDEBURG

Bisher hast du dich noch nicht beworben, aber du möchtest auf jeden Fall noch kommendes Semester an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg dein Studium beginnen? Checke die 36 zulassungsfreien Bachelor-Studiengänge aus und entscheide dich für dein Studium. Dazu gehören zum Beispiel Computervisualistik, Medizintechnik oder Wirtschaftsingenieur Logistik.

Hier geht es zur Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

HILFE BEI DER STUDIENWAHL: UNSERE STUDIENBERATUNG

Du bist dir noch total unsicher, was du studieren sollst? Entweder machst du erstmal unseren Persönlichkeitstest RE/FLECT, stöberst in unserer Studiengangsuch-und-finde-Maschine RE/SEARCH oder wendest dich direkt an die Studienberatung an der jeweiligen Hochschule. Einen Überblick der Ansprechpartner findest du in diesem Blog-Artikel.