Tag der offenen Hochschultür an der Hochschule Anhalt

Lerne echte „Science Labs“ kennen, erfahre was dich im Studium erwartet und entdecke deine Leidenschaft für praxisbezogene Wissenschaft zum Hochschulinformationstag am 22. April von 9:30 bis 16:00 Uhr an der Hochschule Anhalt, Standort Köthen.

Deine Augen beginnen beim Anblick von Glaszylindern und Mikroskopen zu leuchten? Dein Pulsschlag erhöht sich beim Gedanken an moderne Video-, Radio- und Fernsehtechnik? Oder bringt dich der Einblick in die Entwicklung digitaler Medien und Videospiele zum Strahlen? 
Dann ist am 22. April DEIN Tag. Denn an diesem Samstag öffnen sich für dich die Türen der Hochschule Anhalt. Und zwar alle!

WISSENSCHAFT ERLEBEN UND DEIN STUDIUM FINDEN

Streife durch die zahlreichen Labore der Hochschule, erlebe spannende Experimente, sammle wertvolle Eindrücke und tausche dich mit Student_innen und Professor_innen zu all deinen Fragen zum Studieren an der Hochschule Anhalt aus.

Du brauchst noch mehr Informationen, am besten aus erster Hand? Dann schau um 10.00 Uhr oder 13.00 Uhr bei „Frag den Prof.“ vorbei. Dort interviewt das von Student_innen organisierte Campusradio Professor_innen zu den Studienmöglichkeiten. Alternativ steht dir ab 9.30 Uhr die Studienberatung an ihrem Infostand Rede und Antwort.

SONNE, SNACKS UND CELLOGRAFFITI

Und wenn du von den vielen Eindrücken eine kurze Pause brauchst, schnappst du dir Limo und Snack und hängst dich auf der Mensawiese vor die Liveperformance des Cellograffiti-Künstlers von #wirklichweiterkommen. (Anm. der Redaktion: Wahlweise auch bestens geeignet um - ganz in Småland-Manier- geliebte Elternteile mal eben abzugeben ☺)

KURZ UND KNAPP

Was? Das ausführliche Programm, findest du auf den Seiten der Hochschule Anhalt.

Wann? 22.April 2017, 9:30 bis 16:00 Uhr

Wo? Hochschule Anhalt, Standort Köthen, Bernburgerstr. 55, 06366 Köthen

NOCH FRAGEN?

Alle Details zum Programm am Hochschulinformationstag findest du auf den Seiten der Hochschule Anhalt. Damit du weißt, welche Studiengänge an diesem Tag vorgestellt werden – hier die Übersicht:

Orientierungsstudium
Orientierungsstudium MINT

Bereich Informatik und Sprachen
Angewandte Informatik: Digitale Medien und Spieleentwicklung
Fachkommunikation: Softwarelokalisierung

Bereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen
Biomedizinische Technik
Elektro- und Informationstechnik
Maschinenbau
Medientechnik
Wirtschaftsingenieurwesen
Solartechnik (Photovoltaik)

Bereich Angewandte Biowissenschaften und Prozesstechnik
Biotechnologie
Lebensmitteltechnologie
Pharmatechnik
Verfahrenstechnik