© Make up your MINT

Werde zum IT-Girl

Leider interessieren sich immer noch viel zu wenig Mädchen und Frauen für die MINT-Fächer. Das wollen wir ändern! Dein erster Schritt zum IT-Girl könnte ein Onlinekurs der Hochschule Anhalt sein.

MINT FÜR MÄDCHEN

Es ist ein Thema, was nicht nur Hochschulen beschäftigt, sondern auch die Wirtschaft: Warum werden bestimmte Studiengänge und Berufe eher von Männern oder Frauen gewählt? "Nach wie vor studieren deutlich weniger Frauen als Männer in den sogenannten MINTMathe-Informatik-Naturwissenschaften-Technik-Studiengängen, obwohl Frauen in den Branchen IT, Technik und ähnlichen aufgrund des Fachkräftemangels stärker als je zuvor gesucht werden", so Andrea Hirschel von der Hochschule Anhalt. Frauen werden auch deshalb gesucht, weil geschlechtergemischte Teams Vorteile mit sich bringenGemischte Teams treffen beispielsweise bessere Entscheidungen..

Ein Projekt, was du sicherlich aus der Schule kennst, ist der Girl's DayDas Äquivalent für Jungs ist der Boy's Day. Dieser findet seit 2001 statt und soll Schülerinnen ermöglichen, typische Männer-Berufe kennenzulernen. Auch die Hochschule Anhalt hat ein tolles Projekt für Schülerinnen entwickelt, an dem du sogar von zu Hause teilnehmen kannst.

MINT für Mädchen: Figuren erstellen mit Blender
© Make up your MINT
Begeisterung für MINT: 3D-Animationen mit Blender erstellen
© Make up your MINT

MAKE UP YOUR MINT

Das Projekt, das an der Hochschule Anhalt organisiert wird, nennt sich Make up your MINT und richtet sich an Mädchen und junge Frauen ab Klasse 10. Im Online-Lernlabor kannst du zwischen zwei Kursen wählen. Oder du machst gleich beide!

Im ersten Kurs Wundersame 3D-Welten mit Blender lernst du nicht nur, wie du am Computer dreidimensionale Modelle gestaltest, sondern auch, wie du einen Animationsfilm erstellen kannst. Dafür benötigst du weder Vorkenntnisse noch eine spezielle Ausrüstung. Du brauchst nur einen Computer, auf dem du die kostenfreie Software Blender installieren kannst, eine Maus, eine Tastatur und vor allem Neugier.

WAS ERWARTET DICH IM ONLINEKURS?

Der 3D-Onlinekurs bietet viele Vorteile:

  1. Flexibilität: Absolviere die acht Lektionen in deinem Tempo und wann du willst. Ist das Wetter doch mal schöner als gedacht, machst du einfach am Tag darauf weiter. Brauchst du für eine Aufgabe etwas länger, nicht schlimm, denn du bestimmst, wie viel Zeit du dir nimmst und was dir bei der Erfüllung der Aufgaben wichtig ist. Der Kurs dauert in etwa ein Schulhalbjahr.
  2. Individuelle Betreuung: Nach jeder Lektion kannst du deinen Fortschritt und deine Fragen an das Team der Hochschule Anhalt schicken.
  3. Pluspunkt im Lebenslauf: Am Ende hast du nicht nur jede Menge über 3D-Modellierung am Computer gelernt, sondern du bekommst eine Teilnahmeurkunde, die sich auch gut in deinem Lebenslauf macht.

STARTE DEINEN ONLINEKURS

Du möchtest nun auch ein bisschen mehr MINT-Wissen sammeln? Dann melde dich am besten sofort hier für deinen Wunschkurs im Online-Labor an.

Mehr Informationen zu Make up your MINT, findest du auf der Website des Projekts. Das Projekt wird gefördert und kofinanziert vom Land Sachsen-Anhalt und dem Europäischen Sozialfonds.

Übrigens: Es gibt auch ein Lernlabor vor Ort, dafür ist es aber erforderlich, regelmäßig in die Hochschule zu kommen.

INFORMATIK STUDIEREN IN SACHSEN-ANHALT

Von A wie Angewandte Informatik bis W Wirtschaftsinformatik: In unserer Studiengangsuch-und-finde-Maschine kannst du unser Studienangebot an den Hochschulen in Sachsen-Anhalt nach deinen Fähigkeiten und Interessen filtern, um dein Traumstudium zu finden.

GIRL'S DAY AN DEN HOCHSCHULEN

Zum Girl's Day ist es noch ein bisschen hin, denn der nächste findet am 26. März 2020 statt. Falls du aber Lust hast, an diesem Tag mal in den Hochschulen vorbeizuschauen, merke dir den Termin vor und speichere dir schon mal folgende Links:

Hochschule Anhalt
Hochschule Harz
Hochschule Magdeburg-Stendal
Hochschule Merseburg
Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Und an alle Jungs: Am 26. März 2020 findet auch der Boy's Day statt, zu dem auch die Hochschulen ein Programm für Schüler anbieten 👍