Last minute zum Studium

Wenn du dich bisher nicht entscheiden konntest, was du studieren sollst oder in der Freude über dein Abitur vergessen hast, die Bewerbungsfristen für ein Studium zu beachten, dann schau doch mal, was wir in Sachsen-Anhalt im Wintersemester 2019/20 noch zu bieten haben.

HOCHSCHULE MAGDEBURG-STENDAL

Für mehrere Studiengänge wurde die Bewerbungsfrist bis 30. September verlängert. Wenn dich einer der folgenden Studiengänge interessiert, dann nichts wie hin zur Hochschule Magdeburg-Stendal.

Angewandte Statistik
Betriebswirtschaftslehre
Betriebswirtschaftslehre in der Pflege (berufsbegleitendes Teilzeitstudium)
Bauingenieurwesen
Elektrotechnik
Maschinenbau
Mechatronische Systemtechnik
Mensch-Technik-Interaktion
Recycling- und Entsorgungsmanagement
Wasserwirtschaft
Wirtschaftsingenieurwesen

Hier gelangst du zum Bewerbungsportal der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Blick auf dem Dom an der Elbe
© Landeshochschulmarketing Sachsen-Anhalt
Eingang Campus Uni Magdeburg
© Landeshochschulmarketing Sachsen-Anhalt

OTTO-VON-GUERICKE-UNIVERSITÄT MAGDEBURG

Bei der Universität Magdeburg gibt es die Möglichkeit, über das Losverfahren noch den ein oder anderen Studienplatz zu ergattern. Das gilt für folgende zulassungsbeschränkte Bachelor-Studiengänge:

Bildungswissenschaft (Hauptfach)
Bildungswissenschaft (Nebenfach Sozialwissenschaften)
Medienbildung
Sport und Technik
Internationales Management
Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition

Hier kannst du an Losverfahren teilnehmen.

Außerdem wurde der Bewerbungszeitraum für zulassungsfreie Studiengänge bis zum 30. September verlängert.
Eine Übersicht über das Studienangebot der Uni Magdeburg findest du hier.
Um die für die NC-freien Studienfächer zu bewerben, klicke hier.

Warum du in Magdeburg studieren solltest?

In Magdeburg laden viele Parks sowie die Elbe zu einem Spaziergang oder einer Radtour ein. Im Sommer lässt sich im Nordpark direkt neben der Uni grillen und der Campus der Hochschule Magdeburg-Stendal liegt sowieso direkt beim Herrenkrugpark. Ob Oper, Schauspiel, Puppentheater oder andere Bühnen – wer Kultur mag, wird in Magdeburg ein Freizeitangebot finden. Beim Uniradio Guericke FM verraten Studierende ihre Lieblingsorte im Sommer.

MARTIN-LUTHER-UNIVERSITÄT HALLE WITTENBERG

Bei der Uni Halle kannst du dich sogar noch bis 11. Oktober für die zulassungsfreien Studienfächer einschreiben. Da die Uni dir viele Kombinationsmöglichkeiten bietet, ist sicherlich auch etwas Passendes für dich dabei.

Schau dir hier das Studienangebot an der Uni Halle an.
Hier gelangst du zum Bewerbungsverfahren.

Warum du in Halle studieren solltest?

Abgesehen von der unglaublich großen Auswahl an Studienfächern, die sich zum Teil auch ganz nach deinen Wünschen kombinieren lassen, hat die Stadt auch noch einiges anderes zu bieten. Für Kulturliebhaber_innen bietet die Stadt eine Vielzahl von Museen sowie eine tolle Theaterszene. Die alternative Kneipenszene hält für jede_n Nachtschwärmer_innen Lieblingsorte bereit und ein Spaziergang in den Parks hilft, den Kopf freizubekommen. Noch mehr Gründe in Halle zu studieren, findest du hier.

HOCHSCHULE MERSEBURG

Auch die Hochschule Merseburg hat den Bewerbungszeitraum für dich verlängert. Im Bereich Wirtschafts- und Informationswissenschaften bis zum 30. September und im Bereich Ingenieur- und Naturwissenschaften sogar bis zum 15. Oktober.

Mehr informationen findest du bei den einzelnen Studiengängen.

Warum du in Merseburg studieren solltest?

Obwohl Merseburg eine kleine Stadt ist, findest du hier alles was das Studierendenherz begehrt: Bars und Cafés, Galerien, Sportmöglichkeiten sowie Studierendenclubs. Filmfans kommen bei den jährlich stattfindenden DEFA Filmtagen auf ihre Kosten. Mehr zu den Freizeitangeboten in Merseburg erfährst du hier. Und falls du in Merseburg selber nichts findest, ist es nicht weit nach Halle oder Leipzig.

Eingangsportal Hochschule Merseburg
© Landeshochschulmarketing Sachsen-Anhalt

KEIN PLAN, WAS DU STUDIEREN SOLLST?

Jetzt hast du schon den ganzen Sommer darüber nachgedacht, aber bist immer noch nicht weiter mit deinen Zukunftsplänen? Dann kommen hier noch 3 Tipps:

Tipp Nummer 1: RE/FLECT – finde heraus, wer du bist

Mit Hilfe unseres Persönlichkeitstests kannst du ein bisschen mehr darüber erfahren, wer du bist. Das ist der erste Schritt, um herauszufinden, wer du werden möchtest.

Tipp Nummer 2: RE/SEARCH – finde heraus, was es gibt

Filtere das riesige Angebot an Studienmöglichkeiten in unserer Studiengangsuch-und-finde-Maschine nach deinen Interessen und Fähigkeiten. So bekommst du neue Inspiration für deinen Weg und kannst die Möglichkeiten für dich sortieren.

Tipp Nummer 3: Persönliche Studienberatung – finde jemanden, der dir hilft

Und damit du nicht lange suchen musst, hier der Kontakt zu den Studienberatungsangeboten der oben genannten Hochschulen:

Hochschule Magdeburg-Stendal
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Hochschule Merseburg