Bunt, international, kreativ: Das Campusfest in Dessau

Semesterende? Zeit zum Feiern! Denkt sich auch die Hochschule Anhalt und lädt dich am 14. Juli 2017 ab 15:00 Uhr zum Campusfest und Tag der offenen Tür nach Dessau ein.

Zum Ende des Sommersemesters packen die Studierenden, Hochschulangehörigen und Absolvent*innen aus Dessau nicht einfach still und heimlich ihre Sachen, sondern feiern gemeinsam ihre erfolgreichen Semester- und Abschlussarbeiten. Und da es sich bekanntlich allein nur halb so schön feiert, lockt die Hochschule mit ihrem bunten Angebot zahlreiche Gäste in die Stadt. Auch dich?

Ausstellungen, Installationen und Insider-Wissen
Schwing dich in offener, entspannter Atmosphäre über den Campus, durch die Hochschulgebäude und Werkstätten und lass dich dabei von Ausstellungen, Installationen und Präsentationen der Fachbereiche Design und Architektur, Facility Management und Geoinformation inspirieren. Übrigens die Gelegenheit, dich bei Studis, Mitarbeiter*innen und Profs über die Studiengänge am Standort zu informieren.

Bungee Trampolin, Stempel-Tisch und Jam-Session
Was wäre eine Party ohne Snacks, Musik und Unterhaltung? Richtig, langweilig. Deshalb gibt’s zum Campusfest nicht nur musikalisch richtig was auf die Ohren, sondern auch kulinarische Highlights und kulturelles für Geist und Körper. Drei Bühnen, kreative Workshops, eine kleine Sprungeinheit auf dem Bungee-Trampolin, erste Gehversuche auf der Slackline, eine Schachpartie zwischendurch oder das Bedrucken des eigenen Jutebeutels am Stempel-Tisch der Designer*innen: alles ist möglich!

Kurz & knapp
Was? Alle Infos zum Campusfest und dem Tag der offenen Hochschultür findest du auf den Seiten der Hochschule und in der Facebookveranstaltung.
Wann? Freitag, den 14. Juli 2017, ab 15:00 Uhr
Wo? Hochschule Anhalt, Standort Dessau. Seminarplatz, 06846 Dessau-Roßlau